Corona und kein Ende…

(29)

Ich wache mit Corona auf und schlafe mit Corona ein. Das Thema ist allgegenwärtig. Vor kurzem noch belächelt, nun wirklich ernst genommen! Soziale Kontakte reduzieren, Homeoffice, Schulausfälle, Absagen jedweder Veranstaltungen. Was vorher nie in Erwägung gezogen wurde, funktioniert auf einmal. Flieger heben nicht mehr ab. Grenzen werden geschlossen. Der öffentliche Nahverkehr kommt ins Straucheln. Das Virus wird quasi zum Freund des Klimas. Ich hoffe, dass wir auch in der postcoronalen Zeit über unser Verhalten nachdenken und vielleicht nicht mehr alles mit Vollgas erledigen. Es gibt Wichtigeres…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.